Lauftreff Anmeldung

Doppelerfolg für LG Nord - Dreifachsieg für Hikmet Ciftci

05.05.2008: (hes) - Einen Doppelerfolg gab es für die LG Bremen-Nord beim 37. Himmelfahrtslauf in Heilshorn. Frank Themsen gewann, gut erholt nach seinem Hamburg-Marathon, die Halbdistanz von 21,1 Kilometern in 1:17:06 Stunden vor seinem Vereinskameraden Markus Fabian (1:26:00). Antoinette Moormann von der Frauen-Laufinitiative Bremen (FLIB) wurde in 1:58:44 Stunden Zweite nach Wiebke Mangels vom LAV Bokel. 

Eine dreifachen Triumph feierte Hikmet Ciftci vom Marathon Club Bremen (MCB): Zunächst gewann der Osterholz-Scharmbecker die 5000 m in 16:09 Minuten vor Lars Kirchknopf (16:44) und Martin Neumann (17:10), beide von der LG Bremen-Nord. Bei den Frauen wurde die 13 Jahre junge Meike Hetmann vom OSC Bremerhaven in 20:54 Minuten Erste vor Maren Huckschlag (21:39) von der LG Bremen-Nord. Über 3000 m siegte dann der MCB-Läufer Ciftci in 8:18 vor Martin Neumann in 9:12 Minuten. Im 10 km-Lauf hielt Christian Pundt (35:32) von der LG Bremen-Nord lange mit, doch dann musste er Hikmet Ciftci ziehen und in 35:05 Minuten gewinnen lassen.